Follow

/o\ ihr wollt nicht wissen, was gerade beim Telefonat mit der raus kam...

Ich erzähl es dennoch...

Das Land stellt den Schulen also () zur Verfügung.
Soweit so halb klar...

Was nun noch fehlt ist das "" und dieses soll noch nicht vom Land freigegeben sein.

Die Schule hatte diese Infos bereits seit November 2020 vorliegen und musste dann "spontan" eine Alternative für das fehlende Videotool finden. Besagte Alternative sollte kostengünstig und problemlos nutzbar sein... tätää, da wurde aus dem Hut gezogen.

Ich bekam von der Rektorin den lieben Rat, das mögliche Fass nicht zu groß zu öffnen, "nicht, dass dann wegen mir alle anderen Schüler dann doch kein ZOOM nutzen dürfen..."

Der absolute Knaller war dann die Aussage " geht vor " und tatsächlich bin ich das einzige Elternteil, dass eine Verwendung von ZOOM im ausdrücklich untersagt hat.

Nebenbei haben wir dann in dem halbstündigen Telefonat dann doch noch eine Lösung für meinen Sohn gefunden :)

toot.koeln/@troetschubser/1055

@troetschubser
Sie dürfen es mit und ohne Faß keinem Schüler anweisen.

@troetschubser Hat die den Arsch offen?
Was Kindeswohl angeht, ist das ein teil des Dateschutzes

Der würde ich aber so was vor die Kniescheibe treten mit der Aussage. Lass dir das bitte schriftlich geben, dann kannst du sie damit auch Festnageln.

@troetschubser Außerdem, schick der mal die links zu öffentlichen #BigBlueButton oder #Jitsi Instanzen.

Das kommt raus,....
Ach ich könnte schon wieder

In meiner Schule hat jeder lehrerIn einen digitalen Klassenraum auf #BBB bekommen und ich habe heute noch mal ein wenig geholfen die Einzuweisen was man machen kann

@crossgolf_rebel

Die will 2 Tage vor Start des Distanzunterrichts nichts mehr machen

@crossgolf_rebel @troetschubser Gewalt ist keine Lösung...

Das bescheuert ist ja, das #Zoom nicht die alleinige Alternative ist. Nehmen sie halt erstmal den tollen Service von @senfcall in Anspruch und haben erstmal was... Aber gut das muß man natürlich erstmal wissen und annehmen...

#bigbluebutton #schule #zoom #fedilz

@jedie Gut, ich schlage mich nicht mehr....

@troetschubser biete der Schule @senfcall als Service an und wenn die wollen, können die den Verein auch finanziell bewerfen

@crossgolf_rebel Ich muss mal ne Nacht drüber schlafen und dann schau ich weiter. Will da gerade nix emotional engagiert entscheiden

@troetschubser Ich frage mich ja, wie viele #Schulen denn wirklich #Logineo nutzten? Wahrscheinlich wenige? oder wie kann man sonst das erklären:

"""Nach Beschwerden von Schülern in sozialen Medien über bundesweite Probleme mit der interaktiven Lernplattform "Moodle" sagte Gebauer: Derzeit gebe es keine Rückmeldungen über Probleme bei der in NRW eingesetzten Plattform "Logineo"
"""

www1.wdr.de/nachrichten/landes

@troetschubser

Schulleier haben Angst um den Schulfrieden - nur keine Diskussion...

Die andern Eltern beschweren sich nicht weil sie sich nicht mit dem Thema auseinander setzen... vielleicht daher andere Eltern wachküssen ?

Gibt es bei euch schon neue Endgegräte?

Wurde da bei euch drüber diskutiert was das für Geräte sein werden und was da für Software darauf läuft?

Auch darüber lässt sich prima mit anderen Eltern diskutieren... und am Ende in der Schulkonferenz abstimmen... ;-)

@Nachbarschaft

Die sollten pro Schüler 1 Notebook bekommen. Bislang kam vom Land nix.

Der eine Vater in der Schulkonferenz ist eher so ein ZOOM Unterstützer in Perfektion

@troetschubser

bei uns gab es die Diskussion schon vor 6 Monaten was dazu geführt hat dass nun nicht zoom sondern alfaview eingesetze wird... für mehr hat es nich gereicht... aber immer hin...

Bei uns sollen es IPads werden und angeblich hat der Schulträger entschieden und die Schule konnte nicht mitreden...

Ich sammele gerade Eltern in einer AG die das nicht ok finden... und Alternativen auf tun...

bei der Digitalisierung an Schulen sollten wir Eltern gestalltent mitsprechen...

@troetschubser

Du kannst mit deiner Kompetenz und Deinem Wissen über Serverinstalltionen da ein wichtige Rolle Spielen...

aber klar das der Gegenwind vor allen vor ingnoranten Eltern ist gewaltig

@Nachbarschaft
ich versteh da nun keinen Spass mehr. Kann nicht sein. Dann reite ich halt täglich mit nem Modem gegen die ollen Diskettenwender...

@troetschubser
noch ein Gedanke für das nächste Gespräch mit den Schulleiter:
Im letzten halben Jahr wurden Lehrerkonferenzen aus den bekannten Gründen fast ausschließlich als Videokonferenz abgehalten. Auf was für einem System wurde das wohl gemacht ;-). Das Kollegium bzw. allen voran der Schulleiter hat also vor langer Zeit schon einen Entscheidung getroffen bzw. es versäumt sich nach passenden Tools umzusehen und nehmen die Datenschleudern schon seit langem für sich selber dankend in kauf.

@troetschubser

auf die FInger hauen - na ja... mach es zart und überzeugend ;-)

@Aakerbeere

also die Landeselternschaft kann sich freuen... also die auf jeden Fall.

Ich wollte ja eigentlich wieder an den Landesdatenschutzbeauftragten gehen. Das kann ich ja in Ruhe angehen.

@troetschubser Also ich wuerde ja jetzt an deiner Stelle erst Recht so gross wie moeglich ein Fass auf machen,in der Hoffnung,dass dann der ganzen Schule die Nutzung von Zoom verboten wird.Wenn die sogar selbst wissen,dass das nicht legal ist,hast du ziemlich gute Chancen auf einen Erfolg.

@nipos @troetschubser
bin zwar in solchen Themen (Schule) nicht persönlich involviert - aber sehe ich genauso ... geht gar nicht ...

Ich habe mit dem gleichen Thema schon mal ein Fass bei der Arbeit aufgemacht ... und siehe da .. die Supporter Firmen dürfen das nicht mehr mit uns nutzen 🙂

@troetschubser
Hallo, ich will auch mal meine Meinung kundtun. In Mainz (Rhld.-Pf.) wird Moodle und BBB benutzt. Aber auch hier hatte ich in den ersten 2 Tagen mit 3 LehrerInnen Kontakt, da diese in den Aufgaben Links auf YouTube hatten. Für mich fängt mit solchen „Kleinigkeiten“ digitale Kompetenzbildung an - sowohl bei meinen Kindern, als auch bei den LehrerInnen. Was ist denn die propagierte digitale Bildung, was soll denn in einem Fach „Digitalkunde“ vermittelt werden???

Sign in to participate in the conversation
Toot.koeln

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!