@favstarmafia ändern wahlen etwas?
mehr sozial wählen? wer hat uns verraten?
- sozialdemokraten. wer war mit dabei?
- die grüne partei. und wer macht auch mit?
- die linkspartei. @hoergen

Ja, Wahlen ändern was! Auch wenn es immer nur Teile sind, die angegangen werden. Auch wenn sich Parteien und Menschen ändern (das ist der Lauf des Lebens und äußerst notwendig) dürfen wir nicht immer nur die schlechten Seiten betrachten. Damit kommen wir nicht weiter.

Der Satz "Die Hoffnung stirbt zuletzt" beinhaltet auch, wer keine Hoffnung mehr hat, ist tot. Ich für meinen Teil möchte leben. Deshalb möchte ich auch bis zu meinem letzten Atemzug die Hoffnung niemals aufgeben (bissi pathetisch, aber dafür ehrlich)

Man wählt ja auch immer nur das, womit man die größte Übereinstimmung hat. Und wenn die größte Übereinstimmung nur 10% sein sollte, dann ist das so. Es gibt da immer noch den Schritt selbst einzusteigen und aktiv mitzugestalten. Sei es nur durch persönliche Äußerungen, Peditionen, Politik.
Follow

@hoergen ja, nach der übereinstimmung suche ich schon seit jahren ... oder andersrum gesagt, diese ist schon vor jahren flöten gegangen. wen wählen? die und die , die eingeführt haben? die , die hartz 4 eigentlich auch ganz gut findet und ihre eigene hier den zum fraß vorgeworfen hat?

@karpfen
Ich wähle aus Prinzip die Familienpartei. Und nebenbei ist das für die Wahlbeteiligung wichtig
@hoergen

@frank @hoergen mir bleibt nur die alternative: hingehen und wahlzettel durchstreichen! das mache ich schon seit jahren.

@karpfen
Das ist auch eine Aussage die von den Wahlvorständen leider immer lächerlich gemacht wird
@hoergen

Sign in to participate in the conversation
Toot.koeln

toot.koeln ist eine Mastodon Instanz und wird auf einem Server in Deutschland gehostet.Die Software ist free und die Instanz wird dezentralisiert angeboten.