karpfen boosted
karpfen boosted

„Monis Rache“ und die Dixie-Klos: Das 1×1, einen sexuellen Gewalttäter zu schützen Manchmal möchte ich meinen Laptop aus dem Fenster schmeißen und alles kurz und klein treten. Der 7. Januar war einer dieser Tage, als das funk-Format „strg_f“ eine <a href="https://www.... supernovamag.de/dixie-klos-auf

karpfen boosted

Das Datenleck vom November ist wesentlich größer als angenommen: Man geht von über EINER MILLIARDE Datensätzen aus!

heise.de/newsticker/meldung/We

Dies spricht für die Einführung der elektronischen Patienakte - schließlich können wir uns nun sicher sein, dass unsere Daten gut geschützt werden können. Applauso, Herr Spahn! Wir danken Ihnen von Herzen.

karpfen boosted
karpfen boosted

RT @Sojajunge@twitter.activitypub.actor
Die Dreistigkeit, nachdem Polizisten ihr Melderegister dazu missbraucht haben Morddrohungen zu verschicken, nachdem Todeslisten kursieren, nachdem die AfD in Ostdeutschland kurz vor Regierungsbeteiligung ist, über #Klarnamenpflicht zu diskutieren, können auch nur Deutsche haben.

karpfen boosted

#FritzOS_7.19:

#Unitymedia sucht Kabel-Kunden für Beta-Test.

Eine Beta frisch aus dem #Fritzlabor auf die Box: Was bisher DSL-Nutzern vorbehalten war, können nun auch ein paar hundert Unitymedia-Kunden ausprobieren. ...

heise.de/newsticker/meldung/Fr

karpfen boosted

#Sprache und #Diskriminierung.

Warum wir geschlechtergerechte Sprache verwenden.

Häufig bekommen wir Mails und Kommentare von Menschen, die sich darüber aufregen, dass wir in unseren Beiträgen bemüht sind, verschiedene Geschlechter sichtbar zu machen. Wir machen es trotzdem. Denn die Veränderung, die wir uns wünschen, findet auch über die Sprache statt. ...

netzpolitik.org/2020/warum-wir

karpfen boosted

#Amazon:

Zu große Verpackungen im #Onlinehandel bringen mehr Gewinn.

Der Grund für überdimensionierte Kartons im Onlinehandel ist das Gewinnstreben. Wenn der Verpacker zu lange Zeit habe, sich zu überlegen, welche Größe er nehme, sei das teurer als die größte Schachtel, sagt ein #Kartonagenhersteller. ...

golem.de/news/amazon-zu-grosse

karpfen boosted

Das Sterben der alternativen Räume soll weitergehen: in #Neukölln steht der Club #Griessmühle nach 8 Jahren vor dem Aus.

& in einigen Jahren werden alle verwundert fragen, wieso kein normaler Mensch mehr in #Berlin wohnen oder die Stadt besuchen will.

rbb24.de/kultur/beitrag/av7/vi

karpfen boosted

Im Fediversum tummeln sich Coder*innen, Katzen-, Hunde-, Kaninchenliebhaber*innen, Techniker*innen, Geschlechter(Identitäten) jeder Art, Angeschlagene, Gesunde, Engagierte, Politisierende, Wissenschaftler*innen, Künstler*innen, Schaffende und noch viele viele mehr. Und fast alle kommen klar miteinander. Also. Ich finde das beeindruckend.

karpfen boosted

Kommenden Sonntag findet bei uns im Kiez ein feministisches Nachbarschaftsfrühstück statt.

19.1. | 11-14h | Nachbarschaftstreff #Schillerkiez (Mahlower Str. 27)

#Neukölln

RT @NK_Widerstand@twitter.com

Diesen Sonntag (19.1.) von 11 bis 14 Uhr feministisches Nachbarschaftsfrühstück im Nachbarschaftstreff Schillerkiez (Mahlower Str. 27)
#Neukölln

🐦🔗: twitter.com/NK_Widerstand/stat

karpfen boosted

"In Deutschland werden jedes Jahr 18.000 Frauen von Frauenhäusern abgewiesen und gleichzeitig haben wir explodierende Mieten überall.

Wo sollen die Frauen denn hin?

@alekswisch@twitter.com

#Femizide

karpfen boosted

Wir sorgen für den Klimawandel. Dadurch brennt Euer zuhause. Ihr seit kurz vorm Verhungern und Verdursten und sucht bei uns nach Nahrung und Wasser. Logische Schlussfolgerung: Ihr griegt garnix!! Wir erschießen euch lieber!

Sind nicht schon genug Tiere durch die Brände AUSgestorben!?
Wie krank kann man sein?
Diese Regierung ist so furchtbar.

Quelle: DLF

#KamelAustralienBrand

karpfen boosted
karpfen boosted
karpfen boosted


Wenn ihr mal irgendwo gezwungen werdet eure Handynummer anzugeben... nehmt einfach die von Frank...

frankgehtran.de/

karpfen boosted

Ja eh nett so Öffi-Tickets und bisschen Umschichtung von steuern und sinnvolle Befreiungen. Vielleicht bekommen wir ja sogar irgendwann in den nächsten hundert Jahren eine CO2 Steuer.

Wie armselig ist eigentlich ein Regierungspartner der seine hauptsächliche Existenz damit

karpfen boosted

Skisportarten, wie Biathlon, etc. könnten ja einfach durch besser zum heutigen Klima in Europa passenden Sportarten, wie Mountainbiking, Marathonlauf, meinetwegen auch Fußball, etc. ersetzt werden, doch stattdessen wird nun künstlicher Schnee CO2-intensiv mit LKWs angekarrt,

karpfen boosted

RT @marteimer
Die Diskussion um Connewitz zeigt: Wer Einsatzkonzepte der Polizei kritisiert, muss mit Schnappatmung bei Polizisten, Boulevardmedien, Politikern rechnen. Bonus: Morddrohungen.

Ein Land, in dem man Law & Order-Symbolpolitik nicht angstfrei kritisieren kann, hat ein Problem.

karpfen boosted

RT @imageschaden
Noch mal fürs Verständnis:

die Suchmaschinenbots grasen das Web nicht nur nach neuen Seiten ab, sondern zählen mit WAS WIE OFT verlinkt wird, also auch gepostet wird.

Wenn DU Drecksblätter postest, sorgst Du mit dafür, das deren 'Inhalte' als von Relevanz eingestuft werden!

Show more
Toot.koeln

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!