Der #Matrix Client #Element wurde heute Nacht ohne Angabe von Gruenden aus dem Play Store geworfen. @matrix hat das bereits in der Nacht auf #Mastodon verkuendet.Ich habe fuer @gnulinux berichtet: gnulinux.ch/element-aus-dem-pl
Bitte fleissig teilen,auf alternative Downloadmoeglichkeiten hinweisen und Element weiter benutzen.Jetzt erst recht.

@nipos @matrix @gnulinux @favstarmafia Im Appstore von Apple gibt es den noch. Grad geschaut. Hat aber erstaunlich schlechte Bewertungen. Liegt nur bei 3,5 Sternen.

@balouqlc @favstarmafia @gnulinux @matrix Ja,Apple ist auch nicht ganz so anti-Datenschutz wie Google.Aber es kann natuerlich sein,dass Apple im Laufe des Tages auch noch nachzieht.Waere nicht das erste Mal.Das mit den Bewertungen ist schade,ist aber soweit ich weiss kein Rauswurfkriterium.

Follow

@nipos @favstarmafia @gnulinux @matrix Aber wer sagt Dir, dass es wegen irgendwelcher Datenschutzgeschichten rausgeschmissen wurde?

@balouqlc @matrix @gnulinux @favstarmafia War halt so eine Vermutung,dass das Googles Geschaeftsmodell schadet und deswegen nicht beliebt ist.Inzwischen gibts aber Neuigkeiten: Es waren wohl irgendwo auf irgendeinem Server Inhalte,die Google nicht gefallen.Und deswegen loescht man gleich die ganze App.Medienkompetenz bei Google: 6 👎

Sign in to participate in the conversation
Toot.koeln

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!